Eventübersicht 2016

Mittendrin statt nur dabei!

Vorschaubild FOL 2016 By Maxin10sity

Die wichtigsten Termine aus dem Eventkalender finden sich hier im Überblick:

 

07. – 16.10.2016 Märkisches Viertel

Jeden  Abend 19:00 bis 22:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit Glasdias selber zu bemalen und anschließend direkt projizieren zu lassen. Erhalten Sie sich diese einmalige Aktion mit einem Selfie vor Ihrer Kunst.

 

07. – 16.10.2016 Nacht der offenen Türen im ZDF Hauptstadtstudio

18:00 bis 24:00 Uhr erhalten Sie Einblicke vor und hinter der Kamera. Mehr dazu auf unserer Nacht der offenen Türen 2016 Seite.

 

08.10.2016 Berliner Union Film Gelände

Künstlerische Projektion  auf der Fassade sowie umfangreiches Eventprogramm.  Genauere Informationen finden Sie in dem Artikel über die Nacht der offenen Türen 2016.

 

08.10.2016 Panoramablick über das Märkische Viertel

Öffnung einer Atelierwohnung mit atemberaubender Aussicht. Adresse: Senftenberger Ring 24.

 

08.10.2016 Nacht der offenen Türen im RBB Fernsehzentrum

21:00 bis 23:30 Uhr führt Sie der Rundfunk Berlin-Brandenburg hinter die Kulissen. Weiteres unter Nacht der offenen Türen 2016.

 

08.10.2016  Nacht der offenen Türen in den Studios der Berliner Union-Film GmbH

Am Samstag können sich die Berliner und Berlin Besucher durch das Fernsehstudio des prämierten Fernsehformates „Circus Halli-Galli“ führen lassen. Schnuppern Sie Studioluft und lassen Sie sich erklären wie Fernsehshows produziert werden und treffen Sie mit etwas Glück den ein oder anderen Star.  Alle Informationen hier.

 

08. 10.2016 smart electric symphony

DJ Chris Bekker und smart elektrisieren mit musikalischer Teslaspuleninstallation. Freuen Sie sich auf dieses einzigartige Show-Erlebnis auf dem Studio Gelände der Berliner Union-Film GmbH im Rahmen der Nacht der offenen Türen.

 

08.10.2016 Nacht der offenen Türen im LIQUIDROM

Die Hektik der Großstadt hinter sich lassen und Entspannung finden im urbanen Spa mitten in Berlin. Das Liquidrom öffnet seine Türen für die Nacht der offenen Türen.

 

08. – 16.10.2016 Ingress im Festival of Lights

Das beliebte Handy-Spiel Ingress kommt 2016 zum FESTIVAL OF LIGHTS und präsentiert speziell entwickelte Sondermissionen. Diese werden Sie durch das illuminierte Berlin leiten und die Stadt erkunden lassen. Mit einem Mission Day wird die Aktion am 8. Oktober 2016 11:00 Uhr starten und bis zum 16. Oktober 2016 laufen. Allein oder gemeinsam, zu Fuß oder auf dem Fahrrad; so lässt sich die Stadt neu entdecken.

 

08. – 16.10.2016 Das Lichtlabor im Forschungsministerium: Workshops zum Videomapping

Das FabLab Berlin bietet unter dem Motto „make your own FESTIVAL OF LIGHTS“ täglich zum Thema „Videomapping“ von 15:00 bis 17:00 Uhr Projection Mapping Kurse unter Verwendung des Mikrocontrollers Raspberry Pi an. Zusätzlich stehen zwei tolle Exponate zum Mitmachen im Eingangsbereich des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

 

10. – 16.10.2016 Foto-Workshops

Experten bieten an jedem Abend Workshops und Touren rund um das Thema Nachtfotografie an. Die Kurse richten sich an alle Fotografen und Fotobegeisterte- vom Einsteiger bis zum Könner – und umfassen viele Kameratypen – von Profi bis Smartphone. Mehr Informationen unter fhmedien.de und enterstudio.de oder unserer Foto-Workshop Seite.

 

13.10.2016 The Voice of Germany

Die Gesangstalente der aktuellen Talente von The Voice of Germany präsentieren ihre Hits als Straßenkünstler. Mit ihren Stimmen umrahmen sie die Lichtkunst um sich herum und starten in Berlin eine große Deutschlandtour. Sie werden voraussichtlich  19:30 Uhr im Märkischen Viertel und 21:30 Uhr vor dem Berliner Stadthaus auftreten.
Änderungen vorbehalten.

 

14.10.2016 Rathaus Lichtenberg

Von 19:00 bis 24:00 Uhr können Sie eine künstlerische Projektion  auf der Fassade des Rathauses in Lichtenberg bestaunen.

 

15.10.2016 Umspannwerk Kreuzberg

Von 19:00 bis 24:00 Uhr können Sie eine künstlerische Projektion  auf der Fassade des Umspannwerks in Kreuzberg bestaunen.

 

16.10.2016 Open Air Konzert von Anthony Thet / Thet À Thet

Ab 19:00 Uhr auf dem Stadtplatz im Märkischen Viertel findet ein Open Air Konzert von Anthony Thet statt.

07. – 16.10.2016 Die Wächter der Zeit

Die Wächter der Zeit sind dieses Jahr gleich 9 mal an verschiedenen Orten während des Festival of Lights zu finden.
07.10. am Fernsehturm
08.10. auf dem Berliner Union-Film Gelände
09.10. im Nikolaiviertel
10.10. im Märkischen Viertel
11.10. vor dem Berliner Stadthaus
12.10. auf dem Bebelplatz
13.10. vor dem Deutschen Patent- und Markenamt
14.10. vor dem Rathaus Lichtenberg
15.10. vor dem Umspannwerk Kreuzberg
16.10. 19-21 Uhr Neue Kantstraße / Ecke Messedamm mit Blick auf den Berliner Funkturm
16.10. ab 22 Uhr am Neptunbrunnen vor dem Berliner Fernsehturm

08. – 15.10.2016 Klavierzauber: Das Light-Piano

Das magisch beleuchtete Klavier von Sven Wildöer untermalt die Umgebung mit sanften Klängen und stimmungsvollem Licht. Unter anderem wird das Light-Piano auf seiner Tour durch das Festival am 13-, 14. und 15. Oktober zwischen 19 und 22 Uhr im Märkischen Viertel zu hören sein.

Marcel Kuipers wird am 8. und 9. Oktober das Nikolaiviertel mit seinem beleuchteten Flügel verzaubern.

2013_WildooerSven_05 ThePianistVenlo

 

3D-Kamera

ZEITFELD fotografiert mit einem Kamerafeld aus 16 Kameras und stellt die Besucher des Festival of Lights in 3D-Skulpturen aus Licht dar. So werden Besucher selbst Bestandteil der Performance und sie können das ganze auch noch mit nach Hause nehmen, denn die Fotos sind interaktiv und können von den Fotografierten gleich auf ihren Handys angeschaut werden. Zeiten und Standorte werden kurzfristig bekanntgegeben.

 

                       

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.