Lieferando im Festival of Lights

„Lieferando.de ist stolzer Sponsor vom Festival of Lights. Wir freuen uns die kreative Idee zu unterstützen, den Abendhimmel Berlins sowie historische Gebäude der Hauptstadt in bunte Lichter zu tauchen und so Menschen zusammenzubringen und Freude zu bereiten. Gleichzeitig möchten wir uns damit auch bei allen Lieferando.de-Kunden für Ihre Treue bedanken.“

Jörg Gerbig, Geschäftsführer und Vorstand Takeaway.com

Bei Lieferando.de können Kunden Ihr Lieblingsessen Essen per Mausklick oder einfach & schnell via App bestellen und bequem via PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Bar bezahlen. Mit über 11.000 Lieferdiensten bietet Lieferando.de Deutschlands größte Auswahl an Restaurants auf einer Plattform. Lieferando.de gehört seit 2014 zur Holding von Takeaway.com und wurde 2009 von Christoph Gerber, Jörg Gerbig und Kai Hansen in Berlin gegründet.

Takeaway.com ist einer der größten online Essensbestellseiten weltweit mit mehr als 30.000 Restaurants. Im Jahr 2000 stellte Jitse Groen, damals noch Student, auf einer Party fest, dass online Essen bestellen noch nicht möglich war, und das brachte ihn auf die Idee, einen Lieferservice zu gründen. Am Tag danach meldete er die Domäne Thuisbezorgd.nl an. Monatlich verzeichnet Takeaway.com mehrere Millionen Bestellungen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Polen, Belgien, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Luxemburg, Portugal und Vietnam. Takeaway.com beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit. Haupt-Gesellschafter des Unternehmens sind der Unternehmer Jitse Groen und die beiden VC-Gesellschaften Prime Ventures und Macquarie Group.

4_lieferando-logo-02

Lieferando Webseite Bild

 

                       

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.