presented by

Premium-Partner









Akte One

Akte One

Akte One ist ein Graffiti Künstler aus Berlin.

Festival Locations: Berliner Fernsehturm, Bode-Museum „House of Art“ und Hotel de Rome mit neu erstelltem Festival of Lights Kunstwerk

Die Kunst von Akte One wird anläßlich des Festival of Lights gleich mehrfach zu sehen sein. U.a. im „House of Art“ auf dem Bodemuseum. Sein Werk lebt vor allem durch die Formen, Tiefe, Individualität und auch durch seinen Farbenkanon und verfolgt das Ziel, den Betrachter mit in seine Welt zu nehmen und zum Träumen anzuregen. Akte One zieht in seiner Bildsprache Parallelen zur Typographie und entwickelt diese nach seinen Vorstellungen weiter. Er gibt sich mit Normalität und dem bereits Erreichten nicht zufrieden. Der Drang auszubrechen und neue Wege und Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, hat Akte One von der „Wand“ auch auf die Leinwand geführt und im Festival sogar auf das höchste Gebäude Berlins.

Webseite: akteone.de

Facebook: facebook.com/akteone

Instagram: instagram.com/akte_one

X