presented by

Premium-Partner









Über das Art Collective

383_Zwickau_FoL18_FH

Seit einigen Jahren entwickeln wir eigene Lichtkunstinszenierungen oder präsentieren ausgewählte und besondere Lichtkunst exklusiv. Von Videoprojektionen, die emotional berühren, Geschichten erzählen und zum Nachdenken anregen sollen, über farbenfrohe Installationen und Skulpturen.

Das Festval of Lights Art Collective bietet das Besondere und Einzigartige. Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unserer Projekte und Eigenproduktionen. Unser Portfolio erweitert sich stetig.

Selbstverständlich entwickeln wir auch Projekte auf Bestellung.

Language of Love

Damaskustor Daniel Margraf

„Language of Love” ist eine Gebäudeinszenierung mit einer besonderen Botschaft. Wir möchten den hohen Stellenwert von Liebe und Einheit zwischen Menschen und Kulturen in unserer Gesellschaft deutlich machen. Diese Inszenierung tourt um die Welt und berührt die Menschen, wo immer wir sind. Das Kunstwerk kann als Videoprojektion mit sich verändernden Farben sowie als Standbild präsentiert werden. Wir freuen uns, diese wichtige Botschaft auf Festivals und Events in der ganzen Welt zu verbreiten. Bisher waren wir mit „Language of Love“ in Berlin auf dem Berliner Dom, in Napa (USA) auf der Presbyterianischen Kirche, in Bukarest während des Spotlight Festivals und in Jerusalem auf dem Damaskus Tor und konnten viele Menschen unterschiedlicher Kulturen verzaubern.

Zu den Fotos & Videos

Statische Projektionen

Festival of Lights - Juristische Fakultät

Das Festival of Lights Art Collective ist spezialisiert auf die Inszenierung von historischen Gebäuden und Plätzen. Wir erzählen die Geschichten der Bauwerke mit Collagen, Bildern oder 3D Videomappings, die mit spezieller Technik projiziert werden. Einige unserer Werke sind preisgekrönt.

Diese Bilder, mit zum Teil tiefgehenden Botschaften und Geschichten, haben eine hohe Strahlkraft. Die davon entstehenden Fotos bleiben für immer und können hervorragend für Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen verwendet werden. Gebäude werden quasi temporär in magische Farben und kreative Gestaltungen eingehüllt.

Zu den Fotos & Videos

Die Pinguin Armee

2017_Märkisches Viertel_Pinguine mit Sonnenbrillen_001_NF

Die kleinen Pinguine der „Pinguin Armee“ von Jörn Hanitzsch leuchten in ganz verschiedene Farben und strahlen um die Wette! Das gesamte Ensemble ist eine Lichtshow Inszenierung, mit Musik und Texten. Das ganz Besondere ist, dass  zwei Protagonisten unter ihnen dem Publikum Geschichten erzählen. Individuell erarbeitet, mit professionellen Sprechern im Studio aufgenommen und produziert. So entsteht eine Show mit variabler Länge, die Groß und Klein nicht nur Spaß macht und unterhält, sondern auch Inhalte vermittelt.

Ergänzt mit Chillout Musik oder einem Live DJ avanciert das Ganze zu einer Show der besonderen Art! Besonders Kinder sind ganz vernarrt in die süßen Pinguine.

Zu den Fotos & Videos

Kontakt

876_Zwickau_FoL18_FH

Sie interessieren sich für unsere Kunstprojekte? Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne.

Bitte schreiben Sie uns einfach eine Email an:

partner@festival-of-lights.de

Ihr Ansprechpartner ist Birgit Zander.

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen!

X