presented by

Premium-Partner









Veranstaltet wird die zweite Wissenschaftsministerkonferenz zur Arktisforschung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Europäischen Kommission und der Republik Finnland.

Weiterlesen

HAM – Security ist der Security Partner vom Festival of Lights. Wir bewachen das Nikolaiviertel, Brandenburger Tor, Shell Haus, Fernsehturm, Bebelplatz und das Zeughaus. Wir sind ein junges und dynamisches Unternehmen aus Berlin. HAM – Security, denn Sicherheit geht vor!

Weiterlesen

Als forschendes Gesundheitsunternehmen haben wir Antworten auf viele gesundheitliche Herausforderungen. Das spiegelt sich in den globalen Business Units wider. Sanofi ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Consumer Healthcare, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, General Medicines, Sanofi Genzyme und Sanofi Pasteur.

Weiterlesen

Die Indische Botschaft in Berlin lädt im Rahmen des 150 Geburtstag von Mahatma Gandhi ein zu Einblicken in sein Leben. Großformatige Projektionen können von der Statue des Heiligen Georg aus angeschaut werden (Spreeufer im Nikolaiviertel, Propststraße 8, 10178 Berlin) am 02. und 03. Oktober 2018 von 19:30 bis 23 Uhr.

Weiterlesen

NOTES OF BERLIN ist eine Hommage an all die Notizen, die Berlin tagtäglich im Stadtbild hinterlässt. Viele kennen die Notes of Berlin aus den sozialen Medien. Eine regelrechte Community hat sich gebildet, die in ganz Berlin Nachrichten von Menschen für Menschen im öffentlichen Raum abfotografiert und veröffentlicht.

Weiterlesen

Optimahl Catering Berlin ist einer der größten und erfahrensten Event-Caterer und steht seit 1994 für einen unvergesslichen Catering Service. Machen Sie Ihr Event zu einem Erlebnis und genießen Sie von Anfang bis Ende. Mit klassischem Kochhandwerk und der Liebe zum Detail setzen wir für Sie Ihr individuelles Catering in Berlin und deutschlandweit um. Dabei reicht unser Spektrum vom klassischen Partyservice, über die Lieferung von kalten und warmen Speisen sowie die Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller Event-Caterings.

Weiterlesen

Direkt am Pariser Platz, gegenüber vom Hotel Adlon, befindet sich das Europäisches Haus. Dort sitzen die Vertretungen der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments in Deutschland. Beide möchten mit gemeinsamen Projektionsmotiven auf die Europawahl im kommenden Jahr hinweisen. Im Haus selbst können Festivalbesucher in der kostenlosen interaktiven Ausstellung „Erlebnis Europa“ eine Reise durch die Geschichte, die Politik und das Leben in der Europäischen Union machen.

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie will mit seinen kunstvollen Motiven zeigen, warum es sich lohnt, für Europa einzutreten, weshalb Wirtschaftspolitik auch Europapolitik ist und wer dabei immer im Zentrum stehen sollte: der Mensch. Dabei sind die Phantasie des Künstlers und des Betrachters gefragt. Oder wie stellen Sie sich zum Beispiel die #SozialeMarktwirtschaft vor?

Weiterlesen

Europa steht für Solidarität, Verantwortung, Offenheit, Toleranz und Vielfalt. So ist das Auswärtige Amt am Werderscher Markt 1 in direkter Nähe zum neuen Berliner Stadtschloss auch der beste Ort, um unter #EuropeUnited mit fünf unterschiedlichen Motiven auf diese europäischen Grundwerte hinzuweisen.

Weiterlesen

BMF

Mit drei Festival-Beiträgen würdigt das BMF drei wichtige europäische Ereignisse: 2018 feiert die Europäische Union eine ihrer größten Errungenschaften: die Zollunion. Seit 50 Jahren schützt sie die europäischen Bürgerinnen und Bürger und lässt sie die Vorteile des gemeinsamen Binnenmarkts in vollem Umfang genießen, indem sie freien Handel ermöglicht. 2018 ist auch das Jahr der EU-Bürgerdialoge – das BMF gibt den Wünschen der Menschen eine Bühne und projiziert sie auf die Fassade seines Dienstgebäudes. Und damit die Stimmen für Europa in 2019 zur Europawahl laut und zahlreich werden, leuchtet das BMF schon jetzt für Europa.

Weiterlesen
X