World Championship of Projection Mapping 2017: Berliner Dom

Nach dem großen Erfolg der World Championship of Projection Mapping auf dem Brandenburger Tor und auf dem Berliner Fernsehturm, fand die 3. Ausgabe des internationalen Wettbewerbs auf dem Berliner Dom statt.

Zu dem Motto des Festivals „Creating Tomorrow“ haben nationale und internationale Künstler ihre Zukunftsvisionen in 3D-Videomappings umgesetzt. 11 Künstler aus fünf Nationen zeigten eine atemberaubende 3D- Videoshow, die auf dem Berliner Dom zu sehen war.

Die Festivalbesucher durften sich insgesamt über rund 25 Minuten internationale Kreativität zum Thema Zukunft freuen. Die einzelnen Geschichten waren spektakulär, unterhaltsam, überraschend und hatten immer einen einzigartigen Kern.

Presenter: E.ON

Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner: SEMBILAN MATAHARI!

Gratulation auch an den Gewinner des Juryawards: ZHEE SHEE!

EuroVideoMapping

Mehr erfahren

Framemov

Mehr erfahren

Furyco

Mehr erfahren

Kedr Visuals

Mehr erfahren

Mindscape

Mehr erfahren

Radugadesign

Mehr erfahren

Sembilan Matahari

Mehr erfahren
Gewinner

Sinoca

Mehr erfahren

Tina Zimmermann

Mehr erfahren

Titanfilm

Mehr erfahren

Zhee-Shee

Mehr erfahren
Gewinner

Alle Mappings

X