presented by

Premium-Partner









World Championship of Projection Mapping 2018: Kollhoff-Tower

Nach dem großen Erfolg der World Championship of Projection Mapping in 2015, 2016 und 2017 traten 2018 wieder internationale Künstler mit ihren kreativen und innovativen Videomappings und modernsten Techniken gegeneinander an.

Zum ersten Mal wurde in diesem Zusammenhang der Kollhoff Tower am Potsdamer Platz spektakulär angestrahlt. Eine Jury kürte die 6 besten Videomappings rund um das Thema „Creating a better tomorrow“, welche in einer 15-minütigen Show auf dem Kollhoff-Tower präsentiert wurden.

Die Besucher des Festivals konnten für das beste Videomapping voten und den Sieger der diesjährigen World Championship bestimmen. In dem Wettkampf entstanden atemberaubende Fotos und Videos.

Unterstützt wurde der Wettbewerb vom Potsdamer Platz, Sanofi und Spielbank Berlin.

Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner: Adhoc!

Gewinner

Akasha Visualstation

Mehr erfahren

Atelier Kaltenbach

Mehr erfahren

Kedr Visuals

Mehr erfahren

Naked Inc.

Mehr erfahren

HU XINYUAN from SKGMEDIA

Mehr erfahren
X