presented by

Premium-Partner







LUNAR Festival of Lights Sofia

Die Pilotausgabe des FESTIVAL OF LIGHTS in Sofia
feiert das Licht und die Schönheit der Nacht.

Zum ersten Mal in der bulgarischen Hauptstadt verwandeln sich dreizehn der ikonischsten Gebäude, Plätze und Parks der Stadt mit der Kunst des Lichtes.

Sofia wird so bunt und leuchtend strahlen wie nie zuvor.

Video- und statische Mappings, Lichtinstallationen und interaktive Ateliers wollen Publikum inspirieren und unterhalten. Die talentierten Künstler*innen kommen aus Australien, Bulgarien, Indien, Frankreich, Spanien und Schweden. Jeder der vier Abende wird einmalig und unvergesslich sein.

Jungen Kunstschaffenden gibt das Festival die Möglichkeit, an einem Wettbewerb teilzunehmen. Aufgabe ist es, ein Licht-Kunstwerk für die größte Fassade des Festivals zu kreieren, den Nationalen Kulturpalast. Darüber hinaus wird diese erste Ausgabe des Festivals in Bulgarien mit Workshops zur beruflichen Entwicklung junger Talente im Bereich der audiovisuellen Hightech-Kunst beitragen. Bulgarische und internationale Experten*innen geben ihr Wissen zur Erstellung von 3D-Mapping, Animationen, Musikkomposition durch KI, die Programmierung maßgeschneiderter Softwaresysteme für die Interaktion zwischen Künstler*innen, Umgebung und Publikum sowie zu Nachtfotografie weiter

Der Zugang zu den Kunstwerken des LUNAR Festival of Lights sowie die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.

Die Veranstaltung wird mit Unterstützung des Europäischen Parlaments in Bulgarien, der Europäischen Kommission für Bulgarien und der Stadtverwaltung von Sofia organisiert. Schirmherr von LUNAR ist der Vorsitzende des Stadtrates, Georgi Georgiev. Produzent ist MP-Studio.

Mehr Informationen unter: https://lunarlights.eu/*

PROGRAMM

IMAGINE

Video Mapping Show

Im Europäischen Jahr der Jugend sind die Suche nach der Wahrheit und das Erkennen der persönlichen Verantwortung von größter Bedeutung. Da geht es um Menschenwürde, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, um Gleichberechtigung und Redefreiheit. Das Video erzählt die Geschichte von den inneren Stimmen, die in jedem Menschen wohnen und Lebensentscheidungen beeinflussen.

Künstler: MP Studio

Location: National Gallery “Kvadrat 500”

WILDLIFE DEPENTS ON OUR HABITS

Video Mapping Show

Die Schönheit der Natur und die Einzigartigkeit der Pflanzen- und Tierarten ist einmalig, transportiert aber auch eine wichtige Botschaft – die Vielfalt unseres Planeten ist vergänglich. Das Kunstwerk möchte die Aufmerksamkeit des Publikums auf die gefährdeten Arten und die Notwenigkeit des menschlichen Schutzes für deren Erhaltung lenken.

Künstler: MP Studio

Location: National Library “St. St. Cyril and Methodius”

TO GIVE LIGHT

Static Projection

Wir alle sind aus Sternenstaub gemacht. Millionen von Jahren leuchten wir in unserem Bemühen, für andere nützlich und wertvoll zu sein. Und dieses Licht besteht aus den Teilchen Freundlichkeit und Fürsorge. Wo das Licht lebt, wie es geteilt werden kann und warum wir nur gemeinsam einen Sinn haben, darauf gibt das Kunstwerk Antworten.

Künstlewr: Jah One

Location: Moskovska Str. 17

 

CYBERFLO

Light Installation

Ein märchenhafter Garten entführt in eine Welt sich verwandelnder Blumen. Die sieben holografischen Lichtinstallationen verleihen der Umgebung eine neue, fantastische Atmosphäre. Sie sind inspiriert vom Projekt „Das gute Beispiel“ der bTV Mediengruppe, das auf die Kraft der persönlichen Verantwortung und ehrenamtlichen Tätigkeiten setzt.

Künstler: MP Studio

Location: Royal Garden

SUBATOM

Light Installation

Ein Atom besteht aus Tausenden von Teilchen und sendet seine Botschaft an das Universum. Die Teilchen bewegen sich in der Schwerelosigkeit, wandeln Energie um, suchen nach Formen und entdecken neue Welten, um dabei einen dynamischen Wirbel von Bildern zu erzeugen.

Künstler: MP Studio

Location: Royal Garden

WE SHINE TOGETHER

Static Projection

Sechs auf 3D-Mapping spezialisierte bulgarische Künstlern und Studios zeigen die Vielfalt der Lichtkunst und regen die Fantasie des Publikums an. Erstmals an einem Ort vereint zeigen sie ihre Kunst, die die Nacht verwandelt und der Welt um uns herum ein neues, künstlerisches Aussehen verleiht.

Künstler: Elektrick.me, MP-STUDIO, Petko Tanchev, Poliforma, Rozalina Burkova, Studio Phormatik

Location: National Theater „Ivan Vazov“

MOON NIGHT

Light Installation

Die schwebende Lichtinstallation symbolisiert das Konzept des LUNAR-Festivals: Künstler vereinen sich und machen zeitgenössische Lichtkunst einem breiten Publikum zugänglich. Es inspiriert, sich in der Dunkelheit von fantastischer Kunst überraschen zu lassen.

Künstler: MP Studio

Location: City Garden

MAGIC FOREST

Light Installation

Natürliche Formen verändern sich unter dem farbigen Licht, Schatten gewinnen neue Tiefe. Die Sinne erwachen, die Silhouetten animieren zur Suche und die Fantasie kann sich im magischen Rausch der Nacht frei entfalten.

Künstler: Joker Media Rental

Location: City Garden

INFINITUM

Light Installation

Jede Spirale stellt eine Zeitachse dar, die sich immer wiederholt und nie endet. Doch jede neue Runde eröffnet eine neue Perspektive. Auch die Kugel steht für die Unendlichkeit, ebenso wie für die Vollkommenheit. Zusammen symbolisieren sie das sich ständig verändernde und erweiternde Selbst.

Künstler: Philip Jakobsson, FlipZurd

Location: Bulgaria Square, Holzskulpturen

GLOWING HEART

Light Installation

Als Symbol der Liebe provoziert die Lichtinstallation den Drang, Momente und Gefühle zu teilen. Es ruft bei den Zuschauenden eine Palette von Emotionen hervor und lädt ein, selbst Teil davon zu werden.

Künstler: MP Studio

Location: Bulgaria Square

eXperience

3D Projection Mapping

Junge Talente zeigen ihre Kunstwerke im Rahmen des Wettbewerbs „eXperience by eMAG“. Gezeigt werden die Werke der drei Gewinner, die eines der Themen „eMotions“, „eXplore“ und „eFuture“ aufgegriffen haben, die sich mit Emotionen, neuen Möglichkeiten, Technologie, Vielfalt, Nachhaltigkeit und Innovationen befassen, die Träume in die Realität umsetzen.

Location: Nationaler Kulturpalast

divARTsity

Static Projection

Die Vielfalt der Kulturen, der Geschichte, der Traditionen, der Bräuche und der Sichtweisen macht unsere Welt spannend und einzigartig. Die Fassade öffnet sich als ein Tor zu verschiedenen Kulturen, feiert Neugier und Entdeckergeist. Künstler aus fünf Ländern vereinen ihre Schöpferkraft und würdigen Elemente und Symbole, die ihr Leben inspirieren.

Künstler: Nick Azidis (Australien), MP-STUDIO (Bulgarien), Knownsense Studios (Indien), Thierry Noir (Frankreich)

Location: Hyatt Regency

ATELIER LIGHT PAINTING

Light Interaction | 6./7. Mai 2022

Mit Hilfe der Technik der Lichtmalerei projiziert das Team mit Licht die Ideen des Publikums in den Raum. Die Überlagerung von Bildern und Konturen verstrickt die Teilnehmenden in ein Spiel mit den Sinnen.

Künstler: ALOS Center team

Location: City Garden

X